History

I FEEL GOOD

Zufriedene Behandler und Patienten seit 1981

Die Lust an der Innovation, eine einzigartige Idee und viel Gespür für die Herausforderungen in modernen Zahnarztpraxen: Mit diesen Zutaten gründeten Bernd Bühner und Pierre Mabille 1981 das Unternehmen EMS Electro Medical Systems – Qualität made in Switzerland.
1983 präsentierten wir unser erstes Prophylaxe-Gerät. Mit den Systemen AIR-FLOW® und PIEZON®haben wir die Herangehensweise an die zahnmedizinische Vorsorge nachhaltig verändert und geprägt. Dabei haben wir uns stets von einer Überzeugung leiten lassen: Der Besuch beim Zahnarzt sollte angenehm und schmerzfrei sein.
Mit dieser Vision sind wir zu einem der erfolgreichsten Dentalunternehmen der Welt geworden. Heute arbeiten mehr als 500 Menschen gemeinsam mit Ihnen daran, die Zahnprophylaxe noch erfolgreicher, schneller, schmerzfreier und effektiver zu machen.



In einem Tal, in denen die Nachbarn Jaeger-LeCoultre und Breguet heißen, sind außergewöhnliche Dinge möglich. Wer hier innehält, bekommt ein Gefühl dafür, was Stille ist. Und wer sich umsieht, liest Namen, die man normalerweise zu ganz anderen, weitaus weniger stillen Gelegenheiten antrifft: Jaeger-LeCoultre, Breguet, Audemars Piguet, Blancpain. Das Tal beheimatet die Werkstätten, in denen die exklusivsten Chronometer hergestellt werden, die man für Geld kaufen kann. Es ist die Heimat von Herstellern filigraner Technik, deren über 200-jährige Handwerkstradition weit über die Grenzen dieses besonderen Tals hinausstrahlt.
Das Vallée de Joux befindet sich nördlich von Genf, auf einer Höhe von 1008 m und mitten im Kanton Waadt. Es ist ein Tal von Perfektionisten, Erfindern und Tüftlern. Hier, in dem Tal, in dem Präzision oberstes Gebot ist, ist der Ort, an dem wir, die Mitarbeiter von EMS Electro Medical Systems, ursprünglich wirkten.
Pierre Mabille, einer der Gründer von EMS, hat das piezokeramische Prinzip zur Entfernung von Zahnstein entwickelt und vorangetrieben. Außerdem ist er der Erfinder von AIR-FLOW, mit dem ein neues Kapitel in der Prophylaxe aufgeschlagen wurde. Die Technik wurde mithilfe der Kompetenz des gesamten Tals verwirklicht, der detaillierten Problemlösung durch alle Menschen, die hier im Geiste des Tal arbeiten, und besonders in Zusammenarbeit mit Jaeger-LeCoultre und den Lieferanten der exklusivsten Uhrenhersteller weltweit, die dort ansässig sind: An einem Ort, an dem die Uhren genauer funktionieren, als irgendwo sonst auf der Welt, gibt es Köpfe, die ebenso exakt arbeiten.
Im stillen, vom Anspruch auf Perfektion getriebenen Vallée de Joux, sind wir gewachsen und heute ein erfolgreiches Unternehmen mit über 500 Angestellten. Wir sind Marktführer im Bereich Air-Polishing, Lithotripsie und Ultraschall-Scaler, die für ihre außerordentliche Qualität ebenso geschätzt werden wie für ihre außergewöhnliche Lebensdauer. Echte Schweizer Qualität.