SWISS INSTRUMENTSPM SURGERY IMPLANT SYSTEM

Surgery Implant System

Implantat System

Das Implant Surgery System ist ein sechsteiliger Satz Piezon® Surgery Ultraschallinstrumente für eine schnelle, präzise und berechenbare, klinisch bewährte Vorbereitung der Implantatstelle.

Bildeinfügungen

  • Instrumente MB4/MB5/MB6
  • Senkrechter Düsenausgang für Wasserkühlung
  • Senkrechte Spirale für Wasserkühlung und Entfernung von Debris

 

Abbildungen einfügen

  • Atraumatische Vorbereitung von Implantatstellen
  • Höchste Instrumentenkontrolle, minimale Schädigung von Knochenzellen

 

Schneidgenauigkeit

Selektive Schneidtechnologie, kein Risiko, Weichgewebe zu beschädigen (Membrane, Nerven, Arterien usw.)

 

 

Hämostatischer Effekt

Optimale Sicht auf das OP-Feld; geringe Blutung dank Kavitation

 

 

Schnelle Heilung

Einzigartige Spiralform und interne Instrumentenspülung gegen Überhitzung; ausgezeichnete Knochenregenerierung)

 

Produkteigenschaften

  • Praxisorientierte Systemkombinationen für alle chirurgischen Fälle
  • Optional zur individuellen Instrument-Vervollständigung für spezielle chirurgische Operationen
  • Jedes einzelne Swiss Instrument Surgery in CombiTorque®
  • Jedes komplett in der Edelstahl-Steribox
  • Einschließlich Handstückhalter zur Systemsterilisation

Ausstattung

  • 6 EMS Swiss Instruments SurgeryPM MB1, MB2, MB3, MB4, MB5, MB6, jeweils in CombiTorque®
  • 1 Steribox aus Edelstahl, ¼ DIN-Größe

Technische Daten

Hersteller
EMS SA, CH-1260 Nyon, Schweiz
Modell
Piezon Master Surgery® Instrumente und Systeme
Klassifikation
93/42/EWG
Klasse IIa
Betriebsbedingungen
+10 °C bis +40 °C
30% bis 75% relative Luftfeuchtigkeit
Lager- und Transportbedingungen
-10 °C to +40 °C
10% bis 95% relative Luftfeuchtigkeit
500 hPa bis 1060 hPa Luftdruck
Validierte Lebensdauer
Instrumente und CombiTorques
100 Sterilisationszyklen
Sterilisationsbox
2000 Sterilisationszyklen
Handstücke
1000 Sterilisationszyklen (in einem Autoklaven bei 135 °C)

Verwandte Produkte