ENDO-FEILEN

Endodontic Files

FÜR EINE OPTIMALE REINIGUNG DES WURZELKANALSYSTEMS

  • Die rostfreien Stahlfeilen können vorgebogen werden, um sie der Morphologie des Wurzelkanalsystems anzupassen
  • Effiziente Ultraschall-Aktivierung
  • Größe: ISO 15 bis 35 verfügbar

K-Feilen zur Formgebung, Reinigung und Desinfizierung des Wurzelkanalsystems: Die Feilen sind mit dem Instrument ESI und 90°- oder 120°-Feilenhaltern zu verwenden. 

DESINFEKTION DES WURZELKANALS

  • Ultraschall- und hydrodynamische Effekte sind ausschlaggebend für eine erfolgreiche Behandlung
  • Bessere Reinigungswirkung der Spüllösung mittels akustischer Mikroströmung
  • Bakterizide Wirkung und Biofilm-Auflösung mittels Ultraschallkavitation

Produkteigenschaften

  • Hochwertiger Chirurgiestahl 
  • Komplexer Herstellungsprozess mit 31 Fertigungsschritten
  • Exakt reproduzierbares Schwingungsverhalten dank höchst präziser Herstellung

Endo-Feilen
6 Endo-Feilen ISO 15 (DT-006)

6 Endo-Feilen ISO 20 (DT-007)

6 Endo-Feilen ISO 25 (DT-008)

6 Endo-Feilen ISO 30 (DT-009)

6 Endo-Feilen ISO (DT-010)


Endo-Feilen vollständiger Satz (DT-011)


Technische Daten

Hersteller
EMS SA, CH-1260 Nyon, Schweiz
Modell
Piezon® Instrumente und Systeme
Klassifikation
93/42/EWG
Klasse IIa
Betriebsbedingungen
+10 °C bis +40 °C
30% bis 75% relative Luftfeuchtigkeit
Lager- und Transportbedingungen
-10 °C to +40 °C
10% bis 95% relative Luftfeuchtigkeit
500 hPa bis 1060 hPa Luftdruck
Validierte Lebensdauer
Instrumente und CombiTorques
100 Sterilisationszyklen
Sterilisationsbox
2000 Sterilisationszyklen
Handstücke
1000 Sterilisationszyklen (in einem Autoklaven bei 135 °C)