04 AIRFLOW®

Entfernt Biofilm, Verfärbungen und jungen Zahnstein auf natürlichen Zähnen, Restaurationen und Implantaten. Reinigt und poliert in einem Schritt. 

AIRFLOW® sorgt für eine vollständige Beseitigung des Biofilms, eines der wichtigsten ätiologischen Faktoren für Karies, Gingivitis, Parodontitis, Mukositis und Periimplantitis. Zusammen mit dem Erythritol PLUS Pulver entfernt AIRFLOW® sicher und effizient Biofilm supra- und subgingival bis zu 4 mm Tiefe, auf Gingiva, Zunge und Gaumen auf minimalinvasive Weise für maximalen Patientenkomfort. Das CLASSIC Comfort Pulver entfernt dazu wirksam stärkere Verfärbungen infolge von ausgeprägtem Nikotin-, Kaffee- und Rotweinkonsum.

Viele Bereiche können mit Gummikelchen und Polierpasten nicht gereinigt werden:

  • Approximalflächen, besonders bei engstehenden Zähnen
  • Freiliegende Zahnhälse (Dentin wird abradiert)
  • Fissuren und Grübchen
  • Orthodontische Brackets

GBT ANWENDUNGEN MIT AIRFLOW:

general dentistry logo

PROPHYLAXE / ALLGEMEINE ZAHNHEILKUNDE

  • AIRFLOW® ist ein zuverlässiges Verfahren zur Entfernung von Biofilm, Verfärbungen und jungem Zahnstein von natürlichen Zähnen, Implantaten, Restaurationen, kieferorthopädischen Apparaturen und aus supra- und subgingivalen Bereichen.
  • AIRFLOW® mit PLUS-Pulver kann sicher und komfortabel an jedem Weichgewebe wie befestigter Gingiva, Schleimhaut, Zunge und Gaumen angewendet werden.
  • AIRFLOW® ist die einzige Technologie, die Biofilm aus schwer zugänglichen Bereichen wie z. B. tiefen Grübchen und Fissuren, Interdentalräumen, an Zahnfehlstellungen, unter Kronenrändern, rund um periimplantären Sulkus, Rezessionen und kieferorthopädischen Apparaturen effizient und minimalinvasiv entfernt.
  • AIRFLOW® hilft bei der Früherkennung von White Spots und Karies und beugt somit unnötigen schmerzhaften  Zahnbehandlungen vor.
  • AIRFLOW® erhält die Unversehrtheit von natürlichen Zähnen, Implantaten, Restaurationen und des Weichgewebes.
ortodontology logo 1x1 middle

KIEFERORTHOPÄDIE

  • AIRFLOW® mit PLUS-Pulver ist die einzige Lösung, Biofilm rund um kieferorthopädische Apparaturen zu entfernen.
  • AIRFLOW® bietet einen 100%igen Zugang zu kieferorthopädischen Brackets. Es müssen keine Drahtbögen, Ligaturen oder Gummiringe entfernt werden.
  • AIRFLOW® mit PLUS-Pulver entfernt sicher und effizient jeden Biofilm, ohne dabei die Oberfläche des Brackets zu beschädigen oder zu verändern und bewahrt damit seine volle Haftfestigkeit.
  • Das PLUS-Pulver ist angenehm auf Gingiva und Weichgewebe und erhöht somit den Patientenkomfort.
Mehr erfahren
implantology logo 1x1 middle

IMPLANTOLOGIE

  • AIRFLOW® mit PLUS-Pulver – das einzigartige Verfahren zur regelmäßigen Implantatpflege für eine effiziente und sichere Biofilmentfernung.
  • AIRFLOW® mit PLUS-Pulver ist minimalinvasiv – es besteht keine Gefahr, Implantatoberflächen, Abutments oder Prothesen zu verkratzen.
  • AIRFLOW® in Kombination mit PLUS-Pulver ist angenehm und sicher auf Weichgewebe.
Mehr erfahren
Mehr anzeigen

ABRASIV? VON WEGEN!

tooth enamel surface

SCHMELZOBERFLÄCHE MIT BIOFILMRESTEN VOR DER REINIGUNG.

Die natürlichen Schmelzprismen sind leicht zu erkennen. Das Bild zeigt die Reste von Bakterien, die mit Natriumhypochlorit abgetötet wurden.

 

tooth enamel after polishing

SCHMELZOBERFLÄCHE NACH POLITUR MIT GERING ABRASIVER PASTE.

Die Schmelzprismen wurden wegpoliert. Die Paste hat zu Kratzern geführt, Biofilm wurde in die natürlichen Vertiefungen poliert. Abrasive Pasten können zum Verlust von wertvollem Schmelz führen. Von wegen Glättung und Vergütung.

tooth enamel after cleaning with AIRFLOW

SCHMELZOBERFLÄCHE NACH REINIGUNG MIT AIRFLOW® POWDER PLUS

Der Biofilm wurde mit AIRFLOW® vollständig entfernt. Die Oberfläche ist porentief sauber. Keine Abrasion: Die Schmelzprismen sind intakt und die Oberfläche ist glatt. Die Zunge fühlt keine Rauigkeit mehr und die Oberfläche muss nicht mit (abrasiven) Polierpasten gereinigt werden. Das spart Zahnsubstanz – und Behandlungszeit.