EMS UND PHILIPS KOOPERIEREN

Zahn gesund, Mensch gesund.
Professionelle Prophylaxe in der Praxis & zu Hause.

  • Konsensus der European Federation of Periodontology (EFP): Um Zähne und Implantate zu erhalten, sind sowohl eine gute häusliche Mundhygiene (HOMECARE), als auch eine professionelle Zahnreinigung (PROCARE) notwendig.
  • EMS und Philips haben ihre Konzepte aufeinander abgestimmt – für optimale orale Hygiene.

Zwei starke Partner –
ein gemeinsames Ziel:

Optimale Prophylaxe für Deutschland!

Die Verbindung aus professioneller (PROCARE) und häuslicher Prävention (HOMECARE) macht den Unterschied. Die gemeinsame Vision von EMS und Philips ist: die Mundgesundheit von Patienten langfristig durch kontinuierliche und effiziente Prävention zu verbessern.

Der Schlüssel dazu: die Verbindung professioneller (PROCARE) und häuslicher Prävention (HOMECARE) in einem einzigartigen Gesamtkonzept. Sie als Prophylaxe Experten koordinieren beide Bereiche.

PROCARE

  1. Beurteilen: Jeden Patienten befunden
  2. Anfärben: Anfärben und Biofilm sichtbar machen
  3. Motivation: Instruieren und motivieren
  4. AIR-FLOW®Biofilm, Verfärbungen und jungen Zahnstein entfernen 
  5. PERIO-FLOW®Biofilm entfernen in Taschen >4 bis 9 mm 
  6. PIEZON®: Verbleibenden Zahnstein entfernen
  7. Qualitätskontrolle: Patienten zum Strahlen bringen
  8. Neuer recall Termin​​​​​​​: Gesunder Patient = glücklicher Patient

HOMECARE

  1. Zahnreinigung: Die Mehrheit des zahnmedizinischen Fachpersonals empfiehlt zur Zahnreinigung elektrische Zahnbürsten, zum Beispiel Schallzahnbürsten von Philips Sonicare. Diese sind im Vergleich zu Handzahnbürsten bis zu 10 x effizienter in der Plaque-Entfernung – bei bis zu 50 % geringerer Dentinabrasion.
  2. Interdentalreinigung: Eine echte Alternative zu Interdentalbürsten und Zahnseide bietet der Sonicare AirFloss Ultra. Er entfernt Interdental-Plaque nachweislich ebenso effektiv wie Zahnseide – bei einfacherer Anwendung und höherer Patientenzufriedenheit.
  3. Zungenreinigung: Ein Großteil der Mundgeruch (Halitosis) verursachenden Bakterien haftet auf dem Zungenrücken. Besonders wirksam werden sie mit Philips Sonicare TongueCare+ beseitigt, einer einzigartigen Kombination aus mechanischer und chemischer Biofilm-Entfernung.